Nächste Veranstaltungen

VESPA-Abendseminar Rechtsprechung des Bundespatentgerichts

Viel Pharma, Uhren, edle Schreibgeräte und ein «Swiss touch» bei der Abschaffung des Verletzungstests durch das Bundesgericht – war 2018 in der Patent-Rechtsprechung ein «Schweizer» Jahr?

Anhand einer spannenden Auswahl von Entscheiden des Bundespatentgerichts wird Dr. Tobias Bremi (Patentanwalt und hauptamtlicher Richter am Bundespatentgericht) diese und andere Fragen beleuchten und in guter Tradition als Referent des VESPA Seminars zur Rechtsprechung zur Diskussion stellen.

Vom Kandidaten bis zur erfahrenen Patentanwältin sollten sich alle Kolleginnen und Kollegen den Termin für das Seminar im Kalender reservieren.

Donnerstag, 28. März 2019 - 17:15
Haus zum Rüden, Limmatquai 42, 8001 Zürich