Nächste Veranstaltungen

Vereinsversammlung 2022

Liebe Kollegin, lieber Kollege

Es freut mich, Sie zur 46. ordentlichen Vereinsversammlung des VESPA einzuladen.

Traditionsgemäss findet die Vereinsversammlung auch dieses Jahr wieder im Kursaal Bern statt und zwar als reine Präsenzveranstaltung. Bitte beachten Sie, dass entgegen unserer Tradition die Versammlung dieses Jahr an einem Donnerstag (statt an einem Freitag) stattfinden wird. Das Programm mit der Traktandenliste und ein Situationsplan über die Örtlichkeiten liegen diesem Schreiben bei.

An der ordentlichen Vereinsversammlung finden statutengemäss die Wahlen des Vorstands und der Rechnungsrevisoren statt. Für die durch den Abgang von Philipp Rüfenacht im Vorstand entstehende Vakanz wird Hannes Spillmann als neues Vorstandsmitglied vorgeschlagen. Für das Vizepräsidium schlägt der Vorstand Antje Rey als Nachfolgerin von Philipp Rüfenacht vor.

Auch dieses Jahr werden wir den Hauptteil des Vormittags mit Berichten über die diversen Projekte des Vorstandes, über die übrige Verbandstätigkeit sowie die Arbeiten in den epi-Kommissionen bestreiten.

Die Nachmittagsveranstaltung wird wie immer gemeinsam mit dem VIPS durchgeführt. In einem ersten Teil werden Dr. Alban Fischer (Vizedirektor IGE; Leiter Patentabteilung) und Dr. Eric Meier (Vizedirektor IGE; Leiter Abteilung Marken & Designs) über aktuelle Entwicklungen am IGE berichten. Anschliessend wird unser Kollege Michael Liebetanz das neue Format der elektronischen Eignungsprüfung (eEQE) vorstellen, bevor uns Dr. Fritz Blumer, Mitglied der Juristischen Beschwerdekammer des Europäischen Patentamts, durch die aktuelle Rechtsprechung der Beschwerdekammern führen wird.

Die ganze Veranstaltung inklusive Mittagessen und Pausenverpflegung ist für die Mitglieder wiederum kostenlos.

Darf ich Sie bitten, sich bis spätestens zum 20. Juni 2022 über unsere Homepage www.vespa.swiss zur Veranstaltung anzumelden.

Weitere Unterlagen zur Mitgliederversammlung und die Rechnung für den Mitgliederbeitrag werden wir Ihnen in Kürze zukommen lassen.

Ich freue mich auf die Veranstaltung und auf Ihre Teilnahme.

Mit freundlichen Grüssen

Christoph Fraefel
Präsident VESPA/ACBSE

Donnerstag, 30. Juni 2022 - 09:30 bis 16:30
Kursaal Bern, Kornhausstrasse 3, 3013 Bern

Patentanwaltsstammtisch

Kurz vor dem Start in die Sommerferien findet am Mittwoch, den 13. Juli 2022 der nächste Patentanwaltsstamm statt: Wir hoffen auf einen schönen Sommerabend in gemütlicher Atmosphäre im Biergarten. Der Veranstaltungsbeginn ist um 18:00 Uhr in dem zentral gelegenen Restaurant Riithalle in Zürich (Gessnerallee 8). Bei schlechtem Wetter ist ein Tisch im Restaurant reserviert.

Wie immer möchten wir insbesondere auch jüngere Kollegen und Patentanwaltskandidaten bestärken die Gelegenheit wahrzunehmen ihr berufliches Netzwerk in der Schweiz zu erweitern und möchten Euch daher bitten die Einladung an interessierte Kollegen und Kolleginnen weiterzuleiten. Für eine Teilnahme am Patentanwaltsstamm benötigt es keine Mitgliedschaft beim VESPA.

Für eine zeitgerechte Reservierung, bitten wir um Eure Anmeldung bis spätestens Freitag den 8. Juli 2022 per E-Mail an Frau Britta Büchele buechele@rentschpartner.ch

Wir freuen uns auf Euer Kommen.

Birgit Matl und Alena Bach

Mittwoch, 13. Juli 2022 - 18:00
Restaurant Riithalle, Gessner-Allee 8, 8001 Zürich

Best practices in the fight against counterfeiting & piracy 4.0 (Veranstaltung von Stop Piracy)

Immer mehr Unternehmen springen auf den NFT-Zug auf und bieten verschiedenste mit NFT versehene Artikel an. Doch was sind eigentlich Non-Fungible Tokens, weshalb setzen Schweizer Unternehmen auf diese neue Technologie und welche Rolle können NFT in der Fälschungsbekämpfung spielen?

Die Veranstaltung widmet sich weiter folgenden Themen der Fälschungs- und Pirateriebekämpfung: Arzneimittelfälschungen - Situation in der Schweiz und der EU, Illegale Streamingangebote auf dem Internet und Erfahrungen mit der Umsetzung von Swisssness im In- und Ausland.

Der Verein STOP PIRACY und der Pôle de propriété intellectuelle et de l'innovation [PI]2 der Universität Neuenburg versuchen diese Themen an der Fachtagung

«Best practices in the fight against counterfeiting & piracy 4.0 - Non-Fungible Token, ein Pilz oder Zukunft im Kampf gegen Fälschungen und Piraterie?» zu beleuchten.

Diese Veranstaltung findet am Donnerstag, 15. September 2022 in der Universität Neuenburg statt.

Das detaillierte Programm, die Tagungsgebühren sowie weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie im Anhang.

Anmeldung:

Online via: www.publications-droit.ch (bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie am Apéro am Ende der Tagung teilnehmen und ob Sie Mitglied von Stop Piracy sind)

Donnerstag, 15. September 2022 - 09:00 bis 16:30
Université de Neuchâtel

Herbstseminar 2022

Das diesjährige Herbstseminar wird ausnahmsweise gemeinsam von den Verbänden VESPA, VIPS, AIPPI und VSP durchgeführt und wird sich mit dem neuen Einheitspatentsystem der EU befassen. Weitere Informationen folgen.

Freitag, 28. Oktober 2022 - 09:30 bis 17:00
Novotel Basel City, Grosspeterstrasse 12, Basel