Cet article est disponible uniquement en langue allemande.

Im Bereich "Intern" sind nun folgende Unterlagen verfügbar:

  • Vortragsunterlagen zum Abendseminar vom 14. September 2023 zur Rechtsprechung des Bundespatentgerichts

Cet article est disponible uniquement en langue allemande.

Der Präsident der Beschwerdekammern des EPA hat den VESPA eingeladen, sich an einer Vernehmlassung zu geplanten Änderungen der Verfahrensordnung der Beschwerdekammern (VOBK) zu beteiligen.

Cet article est disponible uniquement en langue allemande.

Im Bereich "Intern" sind nun folgende Unterlagen verfügbar:

  • Unterlagen zu den Vorträgen der Nachmittagsveranstaltung vom 5. Mai 2023

Cet article est disponible uniquement en langue allemande.

Im Bereich "Intern" sind nun folgende Unterlagen verfügbar:

  • Präsentationen der Referenten des Abendseminars vom 16. März 2023 zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen

En cas d'intérêt, veuillez répondre avant le 31 mars 2023.

A la suite de la protection du titre de conseil en brevets en Suisse et de l'introduction de l'examen pour l'obtention de ce titre, l'IPI et les organisations professionnelles ont mis en place un cours de spécialiste en PI et conseil en brevets suisse, en allemand et en français.

Or depuis 2019 le cours en français n’a pas pu avoir lieu en raison du nombre insuffisant d'inscrits.

L’examen fédéral pour l’obtention du titre professionnel de ‘conseil en brevets’, ‘Patentanwältin’ ou ‘Patentanwalt’, ‘consulente in brevetti’ et ‘patent attorney’, selon la loi sur les conseils en brevets (LCBr), aura lieu cette année. Le lieu de l'examen est Berne.

Dieser Beitrag ist nur in französischer Sprache verfügbar.

Dans le domaine interne, vous trouverez désormais les documents relatifs au séminaire du soir du 31 janvier 2023 sur la jurisprudence du TFB.

Cet article est disponible uniquement en langue allemande.

Im Newsletter vom 29. September 2022 hat das IGE die interessierten Kreise zur Konsultation betreffend die neu redigierten IGE-Richtlinien in Patentsachen und Designsachen sowie Änderungen der Richtlinien in Markensachen eingeladen.

Die Verbände VESPA und VSP haben ein verbandsübergreifendes Team bestehend aus Jennifer Baltes und Andrea Rutz für den VESPA sowie Barbara Gehri und Sven Capol für den VSP  zusammengestellt, um die Entwürfe der neuen bzw. geänderten Richtlinien zu studieren und dazu eine Stellungnahme zu verfassen. Sie finden diese Stellungnahme im internen Bereich. Herzlichen Dank an alle Beteiligten für ihren grossen Einsatz!

Cet article est disponible uniquement en langue allemande.

Im Bereich "Intern" sind nun folgende Unterlagen verfügbar:

  • Präsentation von Tobias Bremi anlässlich des Abendseminars vom 22. September 2022 zur Rechtsprechung des Bundespatentgerichts

Les documents suivants sont disponibles dès maintenant dans la section „Interne“:

  • Documentation relative à la séance de l'après-midi du 30 juin 2022