En collaboration avec l'ASCPI, l'ACBIS et economiesuisse, l'ACBSE organisera un atelier sur "l'harmonisation internationale du droit matériel des brevets", l'après-midi du 12 septembre 2018, dans les locaux de l'IPI. Cet atelier s'inscrit dans le cadre des discussions au sein du Groupe B+, au cours desquelles sont abordés en particulier les thèmes du délai de grâce en matière de brevets, des droits d'antériorité et des droits antérieurs. Un autre point de discussion sera le secret professionnel transfrontalier ("client-attorney privilege").

Cet article est disponible uniquement en langue allemande.

Im Bereich "Intern" sind nun folgende Unterlagen verfügbar:

  • Unterlagen zu den Vorträgen von Catherine Chammartin und Hans-Peter Felgenhauer bei der Nachmittagsveranstaltung anlässlich der Vereinsversammlungen von VESPA und VIPS am 08. Juni 2018
  • Protokoll der Vereinsversammlung vom 08. Juni 2018

 

Cet article est disponible uniquement en langue allemande.

Anfang Mai haben wir per Post die Einladung zur Vereinsversammlung vom 08. Juni 2018 zusammen mit den vorbereitenden Unterlagen verschickt. Sie finden diese Unterlagen auch im Bereich "Intern". Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung! Sie können sich direkt online im Bereich "Termine" anmelden. Stattdessen können Sie uns aber auch gerne wie bisher per E-Mail, Post oder Fax das ausgefüllte Anmeldeformular senden.

L’examen fédéral pour l’obtention du titre professionnel de ‘conseil en brevets’, ‘Patentanwältin’ ou ‘Patentanwalt’, ‘consulente in brevetti’ et ‘patent attorney’, selon la loi sur les conseils en brevets (LCBr), aura lieu cette année.

Les documents suivants sont disponibles dès maintenant dans la section „Interne“:

  • Documentation relative à la séance ACBSE à Zurich du 8 mars 2018 sur la jurisprudence du TFB

 

Les documents suivants sont disponibles dès maintenant dans la section „Interne“:

  • Documentation relative à la séance conjointe AROPI-ACBSE à Lausanne du 30 janvier 2018 sur la jurisprudence du TFB

 

Cet article est disponible uniquement en langue allemande.

Im Bereich "Intern" sind nun folgende Unterlagen verfügbar:

  • Unterlagen zum Abendseminar vom 28. September 2017 (Design)

 

Cet article est disponible uniquement en langue allemande.

Im Bereich "Intern" sind nun folgende Unterlagen verfügbar:

  • Interne Notiz zum Frühjahrstreffen am IGE
  • Protokoll der Vereinsversammlung vom 12. Mai 2017
  • Präsentationen von Eric Meier und Wolfgang Sekretaruk anlässlich der Nachmittagsveranstaltung vom 12. Mai 2017

Cet article est disponible uniquement en langue allemande.

Im Bereich "Intern" sind nun folgende Unterlagen verfügbar:

  • Unterlagen zum Abendseminar vom 30. März 2017 (Rechtsprechung des Bundespatentgerichts)

Cet article est disponible uniquement en langue allemande.

Das Eidgenössische Institut für Geistiges Eigentum (IGE) hat den Auftrag, die Schweiz in Sachen geistiges Eigentum auf internationaler Ebene zu vertreten. In diesem Zusammenhang beteiligt es sich aktiv an den Diskussionen über eine Harmonisierung des materiellen Patentrechts. Diese Gespräche laufen seit etwas mehr als einem Jahr zwischen verschiedenen Industrieländern, die sich in der sogenannten «Gruppe B+» zusammengeschlossen haben. Aus Transparenzgründen hat das IGE die Verbände über den Stand dieser Diskussionen informiert und aufgefordert, sich dazu vernehmen zu lassen.